Bernward Eberenz: Wie man sich für Massenvergewaltigungsfantasien nicht entschuldigt

Die Idee, jemanden eine Massenvergewaltigung – oder körperlichen Schaden jederart – zu wünschen, ist nie eine gute. Sie in einem öffentlichen Argument ist eine noch schlechtere Idee. Und genau das hat der Neuköllner Stadtrat Bernward Eberenz gemacht. Wie der Tagesspiegel … Bernward Eberenz: Wie man sich für Massenvergewaltigungsfantasien nicht entschuldigt weiterlesen

Computertomographie (C) Wikipedia

Röntgenbilder verraten KI die menschliche Rasse und Experten wissen nicht wie

Vor mehr als vier Jahren zeigten Forscher der Stanford University in einer Studie, dass eine künstliche Intelligenz (KI) anhand von Porträtfotos die sexuelle Orientierung einer Person besser als Menschen bestimmen konnte. Die KI war in der Lage, mit bis zu … Röntgenbilder verraten KI die menschliche Rasse und Experten wissen nicht wie weiterlesen

Garagenstart-up versus Garagennutzungsverordnung

Im jüngsten Podcast der deutschen Agentur für Sprunginnovationen SPRIN-D erzählte der deutsche Quantenphysiker Wolfgang Schleich eine Anekdote anlässlich eines Empfangs in Stockholm bei der Nobelpreisverleihung. Am Tisch saß neben den Professoren und Dissertanten ein amerikanischer Professor, der in die Runde … Garagenstart-up versus Garagennutzungsverordnung weiterlesen

Lady Mechanika

Transrobotismus – Der Zwilling des Transhumanismus

In einer Abschlussszene von Ex Machina, bei der ein exzentrischer Firmengründer einem Programmierer aus seinem Unternehmen den ultimativen Turing-Test an Ava, seiner menschenähnlichen künstlichen Intelligenz, durchführen lässt, sieht man die entflohene Ava ein letztes Mal durch das Haus gehen, das … Transrobotismus – Der Zwilling des Transhumanismus weiterlesen

Die Entschuldigung des zurückgetretenen ÖBAG-Vorstand Thomas Schmid in der Analyse

Nur wenige Tage nach einer prominenten Entschuldigung – also eigentlich Nicht-Entschuldigung – durch den ehemaligen Spitzenbeamten Christian Pilnacek, sah sich ein weiterer, wegen öffentlich gewordener Chat-Protokolle in die Kritik geratener Staatsdiener gezwungen, zurückzutreten und sich zu entschuldigen. Es handelt sich … Die Entschuldigung des zurückgetretenen ÖBAG-Vorstand Thomas Schmid in der Analyse weiterlesen